Presse

Presse
21.10.2014, 07:00 Uhr | NWZ Ammerländer / Kerstin Schumann
Neues Gesicht im Aper Rat
Frauke Tammen scheidet aus – Stellvertreter des Bürgermeisters wird gewählt
Wichtige Personalfragen stehen im Mittelpunkt der Sitzung des Aper Rats. Dieser tagt an diesem Dienstag in Holtgast.
Holtgast - Personelle Veränderungen stehen im Aper Gemeinderat an. Ratsfrau Frauke Tammen (CDU) wird aus dem Gremium ausscheiden, da sie aus der Gemeinde wegzieht und damit ihr Mandat verliert. Nachrücker für den Sitz im Gemeinderat ist Holger Mundt, sofern er die Wahl annimmt. Beraten werden muss auch über die Neubesetzung der Ausschüsse und des Vorstands des Fördervereins Figurentheater.
Inhaltlich geht es im Gemeinderat außerdem um die Umwandlung der Janosch-Grundschule in Augustfehn I in eine Ganztagsschule sowie weitere Schulthemen. Die Neuausrichtung des Aper Marktes, die Hundesteuersatzung, die Straßenreinigung in der Gemeinde Apen und die Widmung eines Teilstücks der Neuen Straße in Augustfehn II stehen als weitere Themen auf der Tagesordnung.
Vor und nach dem öffentlichen Teil können Einwohner Fragen zu diesen und weiteren Themen stellen.