Presse

Presse
17.10.2014, 07:00 Uhr | NWZ Ammerländer / Kerstin Buttkus
Frauke Tammen verlässt Gemeinderat
Apen - Frauke Tammen verlässt den Aper Gemeinderat. Grund: Die CDU-Abgeordnete verlegt ihren Wohnsitz nach Bad Zwischenahn und muss deshalb ihr Mandat abgeben. Offiziell verabschiedet wird Frauke Tammen am kommenden Dienstag, 21. Oktober, während der Ratssitzung, die um 18 Uhr im Gasthof „Zur Schanze“ in Holtgast beginnt. Die stellvertretende Bürgermeisterin und stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende war bisher Mitglied im Verwaltungs-, im Schul-, im Jugend- und im Sozialausschuss. Für die Studienrätin soll Holger Mundt ins Gemeindeparlament nachrücken.