CDU Gemeindeverband Apen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-apen.de

DRUCK STARTEN


Presse
22.06.2016, 07:00 Uhr | NWZ Ammerländer / Doris Grove-Mittwede
Christdemokraten nominieren Kandidaten für Kreistag
Lars Schmidt-Berg, Jörg Brunßen und Jens Nacke führen die Listen in Wahlbereichen an
Die Ammerländer CDU hat die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagslisten nominiert. Aus allen Ammerland-Gemeinden und der Stadt Westerstede trafen sich Christdemokraten auf dem Gristeder Hof to Horn, um die Wahllisten für die Kreistagswahl am 11. September zu erarbeiten und die Reihenfolge der Bewerberinnen und Bewerber festzulegen. Wie es in einer Pressemitteilung der CDU ferner heißt, reiche das Spektrum der Ammerländer Kandidatinnen und Kandidaten von einer 18-jährigen Auszubildenden bis zum 70-jährigen ehemaligen Bankkaufmann.
Die Liste im Wahlbereich I für Westerstede/Apen wird von Lars Schmidt-Berg (Westerstede) angeführt. Für die weiteren Plätze wurden nominiert: Karl-Hermann Reil (Hengstforde), Claudia Beeken (Ocholt), Holger Mundt (Apen), Heino Hots (Petersfeld), Markus Schneider (Fikensolt), Hans-Gerd Kuhlmann (Hollwege), Uwe Graalfs (Westerloy), Alberecht-Erich Krause (Apen), Gerold Saathoff (Hollwegerfeld), Enno Hasselder (Tange), Meike Ackermann (Ihausen), Heiner Bruns (Godensholterweg), Heino Neumann (Hollriede), Wolfgang Siems (Tarbarg), Andre Coners (Ocholt), Dennis Peter (Westerstede), Markus Berg (Westerstede) und Dirk Stubben (Ihorst).

Auf Platz 1 der CDU-Kreistagsliste für den Wahlbereich II Bad Zwischenahn/Edewecht steht der Edewechter Jörg Brunßen. Auf den weiteren Plätzen folgen Maria Bruns (Dreibergen), Kira Wiechert (Portsloge), Joachim Finke (Ofen), Heidi Exner (Friedrichsfehn), Stefan Pfeiffer (Ohrwegerfeld), Axel Hohnholz (Portsloge), Barbara Woltmann (Bad Zwischenahn), Gundolf Oetje (Edewecht), Kirsten Schwengels (Meyerhausen), Klaus Warnken (Ekern), Kirsten Oltmer (Osterscheps), Beate Lüttmann (Ohrwege), Dominik Bruns (Jeddeloh II), Dr. Ulf Burmeister (Rostrup), Mark Malte Gröber (Edewecht), Jan Hinnerk Göbel (Ohrwege), Heike Heidberg-Költgen (Bad Zwischenahn) und Elke Garlichs-Kappmeier (Wildenloh).

Der Wahlbereich III Rastede/Wiefelstede wird vom CDU-Landtagsabgeordneten Jens Nacke (Mansholt) angeführt. Nominiert wurden für die weiteren Plätze: Susanne Lamers (Loy), Torsten Wilters (Wahnbek-Ipwege), Kirsten Schnörwangen (Spohle), Dieter Ahlers (Neusüdende), Heinz-Gerd Claußen (Wemkendorf), Thorsten Bohmann (Rastede), Bärbel Osterloh (Borbeck), Kai Küpperbusch (Bekhausen), Bernhard Kossendey (Wiefelstede), Sylke Heilker (Liethe), Katharina Dierks (Wiefelstede), Erich Bischoff (Wahnbek-Ipwege), Jens Gerdes (Gristede), Tim Kammer (Rastede), Tanja Pohl (Metjendorf), Wolfgang Salhofen (Hankhausen), Nils Romotzki (Ipwege) und Markus Kuhn (Rastede).

Am Sonntag, 11. September, werden in Niedersachsen nicht nur die Gemeinde- und Stadträte, sondern auch die Kreistage neu gewählt.